#kleinewellen: Bremer Autor*innen entdecken

Unter anderem schreibt die Bremer Autorin Anna Lott schreibt für den Corona-Blog. Foto: Julia Windhoff

Was machen eigentlich Autor*innen, wenn sie nicht mit ihren Werken an die Öffentlichkeit gehen können? Das Bremer Literaturkontor hat einen neuen Blog ins Leben gerufen, in dem Bremer Autor*innen über das Schreiben in Zeiten von Corona berichten. Vom 14.04. – 22.05.2020 wird auf literaturkontor-bremen.de/corona-blog jeweils ein*e Autor*in eine Woche lang auf dem Blog schreiben. Mit dabei sind Corinna Gerhards, Meike Dannenberg, Anna Bär, Colin Böttger und Jörg Isemeyer. Bereits jetzt bloggt für euch die Kinderbuchautorin Anna Lott.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.